TEILEN
© natros - Fotolia.com

Das in Chia enthaltene Kupfer (Cu) ist ein wichtiges Spurenelement, das als Bestandteil wichtiger Enzyme für viele Körperfunktionen benötigt wird. Bereits zwei Esslöfel Chia-Samen decken ca. 25% des Tagesbedarfs an Kupfer, der nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung bei ca 1,0 -1,5 mg/Tag liegt.

Kupfer trägt zur Blutbildung bei, ist an der Gewinnung von Energie beteiligt und beeinflusst das Immunsystem und Entzündungen.